Erstellung App – Android

Horus Showcase

Projektbeschreibung

Erstellung eines Java Programms anhand eines fest definierten Work-Flows. Das Programm ist angelehnt an das Gesellschaftsspiel Verwirrter Pharaoh.

Im Laboratorium Software Engineering sollte ein lauffähiges Java Programm entwickelt werden. Wir erhielten als Anforderung feste Kriterien, wie das implementieren eines Highscores, Mehrfarbigkeit der Pyramiden und vieles mehr.

Da uns freigestellt wurde, mit welcher IDE wir dieses Programm entwickeln und auch die Art der Umsetzung uns überlassen wurde, entschied ich mich meine erste eigene Android App zu entwickeln.

Ich wollte mich schon seit Jahren an den Bereich App-Entwicklung wagen und fand durch das SWE-Projekt endlich den geeigneten Anlass dies zu verwirklichen.

Ich musste mich zunächst in die IDE von Android Studio einarbeiten. Ich war schnell positiv überrascht, wie einfach ich damit zurecht gekommen bin. Erst später ist mir aufgefallen, dass dies daran lag, dass sich Android Studio und die IDE PHP Storm, welche ich für viele Web-Projekte nutze, sehr ähneln.

Durch den gewohnten Umgang mit der IDE konnte ich mich sehr stark auf das Java Code-Konstrukt konzentrieren und so die Alpha-Phase bereits nach drei Wochen abschließen.

Da es sich bei Horus um meine erste App handelt, entschied ich diese App lediglich auf mein eigenes Mobilgerät (Galaxy S7 Edge) zu optimieren. Um den zusätzlichen Aufwand der anderen Android Versionen so gering wie möglich zu halten.

Aus diesem Grund kann es sein, dass die App nicht auf jedem Android Gerät funktioniert. Sollten Sie ein älteres Model nutzen, können Sie somit die App nicht installieren. Ich werde aber Stück für Stück auch ältere Android Versionen einbinden, um so eine maximale Streuung zu gewährleisten.

Projektdetails

  • Auftraggeber: Hochschule Offenburg
  • Datum: 17.12.2017
  • Kategorie: App
  • APK: Horus (55 MB)

Hilfsmittel

  • Android Studio
  • Photoshop
Viral Gaming Relaunch
Cobes GmbH
Menü